Alexander Peskador gibt’s seit 1993.

Er hat Freude an Zigaretten, Schnitzeln, Gogol, Rockmusik und gutem Kino.
Außerdem ist er Filmemacher.

Alexander Peskador heißt eigentlich Alexander Fischer, ist 1993 in Wien geboren und studierter Theater-, Film- und Medienwissenschaftler. Nach seinem Studium hat er sich der praktischen Seite des Films verschrieben und konnte – neben Werbefilmen und Musikvideos – mit Kurzfilmen auf sich aufmerksam machen. Seit 2019 studiert er Szenische Regie an der Filmakademie Baden-Württemberg.